bookmark_borderVeraltete Interpretation und neuer Strom

Raul Carmacho, oberster Touristenführer von La Palma, hat heute bekanntgegeben, dass ab morgen das Besucherzentrum „Caños de Fuego“ wieder aufmacht, dass wegen unseres Vulkanes seit September geschlossen war. Allerdings war das Besucherzentrum, oder Interpretationszentrum, wie wir es hier nennen, ja nicht mehr wirklich auf dem vulkanisch letzten Stand. Schließlich ging es bis dato hauptsächlich um den San Juan Ausbruch, der ja auch die zugehörige Höhle geschaffen hat, die man dort begehen kann.

Hier weiterlesen ...

bookmark_borderPalmeros in Mauthausen

Das kanarische Parlament hat gestern mitgeteilt, dass man im zweiten Trimester dieses Jahres im österreichischen Konzentrationslager Mauthausen eine Gedenkplakette zur Erinnerung an die 45 dort Inhaftierten Canarios an zu bringen. Das Parlament ist derzeit im Austausch mit der Leitung der Gendenkstätte um dies gemeinsam zu bewerkstelligen.

Hier weiterlesen ...