bookmark_borderKleines Feuer und ungebildete Kinder

Nicht nur die Thunfischsaison, auch die Waldbrandsaison ging wieder los. Wobei das natürlich Blödsinn ist, es hat zwar gebrannt, aber die Saison ist hier im Sommer und im Herbst. Heute morgen wurde aber der erste kleine Brand oberhalb von Puntagorda gemeldet. Man hat die Geschichte aber flugs in den Griff bekommen, zum einen weil man direkt und zügig vor Ort war, auch mittels Helikopter zum anderen aber auch, weil die Luftfeuchtigkeit gerade entsprechend hoch ist.

Hier weiterlesen ...

bookmark_borderRadio, „Impfskandal“ und der englische Mutant

Die Geschichte mit den Impfungen unserer drei sozialistischen Sozialpolitikerinnen geht weiter. Die Internetzeitung „ElTime“ politisch eher der Coalitión Canarias zugeordnet, gibt keine Ruhe und ballert munter weiter. Mittlerweile hat sich der Arzt, der die Impfungen im Hospital de los Dolores durchgeführt hat, zu Wort gemeldet und nimmt Wind aus den Segeln.

Hier weiterlesen ...

bookmark_borderErklärungsversuche

ich schaue mir ja jetzt schon seit vielen Monaten die Entwicklung der Fallzahlen vor Ort an. Immer gegen 16 Uhr kommen die neuen Zahlen. Dann geht die Rechnerei los und man schaut wer wieder wieviel dazu bekommen hat. Nachdem im Sommer vor allem Lanzarote und Gran Canaria die coronalen Spitzenreiter waren, war es jetzt Teneriffa. Dort gingen in den letzten zwei Wochen die Fallzahlen aber zurück, dafür legte eben Gran Canaria wieder zu und in den letzten Tagen erneut Lanzarote.

Hier weiterlesen ...